Aktuelle Pressemitteilungen, Pressearchiv und Presseinformationen

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen des laufenden Jahres, haben Zugriff auf unser Pressearchiv und noch einige weitere Informationen.

Aktuelle Pressemitteilungen


02.05.2024 - Geführte Wanderung mit Picknick rund um Asendorf am 25. Mai

Achtung: Diese Wanderung findet am 25. Mai statt!

Die von einer Zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin geleitete Wanderung ist eine von 18 Veranstaltungen, die der Verein Naturparkregion Lüneburger Heide anlässlich seines 18-jährigen Bestehens organisiert hat. Daniela Grothues-Vervat bietet am Sonnabend, den 25. Mai allen Interessierten die Möglichkeit, die malerische Natur Asendorfs zu erleben. Auf einem Rundweg um und durch das "Bergdorf" enthüllen sich den Wanderern nicht nur schöne Ausblicke, sondern auch Einblicke in die reiche Geschichte des Dorfes. Die Wanderung erreicht ihren Höhepunkt mit einem Besuch der BIO-Gärtnerei von Elling, wo die Teilnehmer:innen vom Inhaber Detlef von Elling in sein Naturreich eingeführt werden. Pressemitteilung (PDF, 440 KB)

15.04.2024 - Naturpark Lüneburger Heide ist gewachsen

Bisher endete er direkt vor den Stadttoren, nun gehört auch die Namensgeberin der Lüneburger Heide dazu: Der Naturpark Lüneburger Heide ist gewachsen. Um genau 1993 Hektar der Lüneburger Ortsteile Rettmer und Häcklingen sowie Teile Oedemes wurde der älteste Naturpark Deutschlands erweitert. Was das für die Bewohnerinnen und Bewohner bedeutet und welche Chancen und Möglichkeiten sich für die Stadt und ihre Ortsteile ergeben, darüber informierte Naturparkgeschäftsführerin Hilke Feddersen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Rettmer. Gut 40 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung zur Informationsveranstaltung von der Ortsvorsteherin Rettmers, Carmen Bendorf und Häcklingens Ortsvorstehers Wolfgang Güth gefolgt. Pressemitteilung (PDF, 1,2 MB)

11.04.2024 - Zweites Regionales Spektakel am 5. Mai

Weil das Regionale Spektakel im vergangenen Jahr so gut besucht war, wollen es der Naturpark Lüneburger Heide und seine Partner-Betriebe gleich noch einmal wissen: Sie laden ein zum zweiten Regionalen Spektakel am Schafstall am Heidegarten in Schneverdingen, Overbeckstraße 65. Der vielfältige Markt rund um Regionalität und Nachhaltigkeit findet statt am Sonntag, 5. Mai 2024, von 11 bis 17 Uhr. Pressemitteilung (PDF, 1,2 MB)

19.03.2024 - Fotowettbewerb "Natur und Mensch im Einklang"

Der Naturpark Lüneburger Heide ruft Hobby- und Profifotografen zur Teilnahme am Fotowettbewerb „Natur und Mensch im Einklang“ auf. Der Wettbewerb ist eine von 18 Veranstaltungen und Aktionen, die der Naturpark in diesem Jahr anlässlich des 18. Geburtstages seines Trägervereins Naturparkregion Lüneburger Heide e.V. auf die Beine gestellt hat. Das Thema dürfte eine Herausforderung für die Fotografierenden sein. Umso gespannter sind Jury und Naturpark-Team auf die Einsendungen. Pressemitteilung (PDF, 1,2 MB)

22.02.2024 - Abenteuer Erde: Noch freie Plätze beim Naturpark-Elemente-Camp 2024

Der Naturpark Lüneburger Heide bietet seit über 10 Jahren Sommercamps in der Region an. In diesem Jahr startet mit dem „Element Erde“ eine neue Themenreihe zu den vier Elementen. In den folgenden Jahren werden Sommercamps zu den Elementen Feuer, Wasser und Luft folgen.
Das Naturpark-Elemente-Camp 2024 bietet vom 24. bis 28. Juni 2024 Kindern und Jugendlichen im Alter von 11-14 Jahren ein aufregendes Programm voll spannender Abenteuer und Entdeckungen rund um das faszinierende Element Erde. Das Angebot richtet sich an junge Forscherinnen und Forscher aus den drei Landkreisen Harburg, Lüneburg und Heidekreis und findet auf dem NaturCampus Bockum in Rehlingen bei Amelinghausen statt. Pressemitteilung (PDF, 600 KB)

21.02.2024 - Verein Naturparkregion Lüneburger Heide e.V. feiert 18. Geburtstag

Seit 2006 gibt es den Naturpark Lüneburger Heide in einer Ausdehnung von Lüneburg bis Schneverdingen, und von Buchholz in der Nordheide bis fast nach Soltau. Damals wurde er auf etwa die vierfache Fläche erweitert und ein neuer Trägerverein gegründet. Dieser „Verein Naturparkregion Lüneburger Heide e.V.“ wird in diesem Jahr 18 Jahre alt – und das Team der Geschäftsstelle hat sich entschieden, die Volljährigkeit gemeinsam mit den Menschen aus der Region zu feiern – ein ganzes Jahr lang. Pressemitteilung (PDF, 800 KB)

08.02.2024 - Stempel-Karten für regionale Hofläden und Co.

In Supermärkten sind Aktionen mit Sammelkarten etabliert und beliebt. Das könnte doch auf dem Land mit regionalen Hofläden, Cafés und Co. genauso funktionieren, dachte sich der Naturpark Lüneburger Heide – und schon war die RegioApp-Stempelkarte geboren. Bei dem Angebot können exklusiv die Betriebe aus der Naturparkregion mitmachen, die in der Smartphone-Anwendung RegioApp gelistet sind. Profitieren werden hoffentlich viele sammelnde Kundinnen und Kunden der teilnehmenden Betriebe.
Wer die Karte voll gesammelt hat, bekommt vom Naturpark ein kleines, hochwertiges Geschenk. Die Aktion ist eine von 18 Angeboten und Veranstaltungen, mit denen der Verein Naturparkregion Lüneburger Heide in diesem Jahr seinen 18. Geburtstag feiert. Sie ist zunächst befristet bis zum Jahresende. Pressemitteilung (PDF, 1,1 MB)


Ansprechpartner für die Presse


Unsere zentrale Ansprechpartnerin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit ist:

Hilke Feddersen
Tel:  04171 693-412
Fax: 04171 693-99412
Mail: h.feddersen(at)lkharburg.de

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine kurze Mail an info(at)naturpark-lueneburger-heide.de. Wir verschicken regelmäßig Pressemitteilungen und unseren Infobrief „Naturpark aktuell“.

  • Pressearchiv

    Pressearchiv

    Unsere Pressemitteilungen seit dem Jahr 2007 stehen als PDF-Dokumente zum Lesen oder Download in unserem Pressearchiv

  • Pressematerial

    Pressematerial

    Hintergrund-Informationen, Infos über Personen und druckfähige Fotos aus dem Naturpark finden Sie im Pressebereich des Naturpark Lüneburger Heide.

  • Naturpark Aktuell

    Naturpark Aktuell

    Bleiben Sie auf dem Laufenden. Seit 2006 gibt es unsere regelmäßige Veröffentlichung " Naturpark aktuell": Hier gelangen Sie zu unseren Infobriefen