Der Naturparkplan BNE im Naturpark Lüneburger Heide

Bildung im Zeichen der Nachhaltigkeit ist zentraler Bestandteil der Naturpark-Arbeit und hat einen gemeinsam vereinbarten Rahmen: Den "Naturparkplan BNE", der Leitlinien für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bis 2030 festlegt.

Schauen Sie gerne in unseren Naturparkplan BNE hinein. Sie finden dort zum Beispiel Hintergründe zur Kooperation mit unseren Naturparkschulen, einen Überblick über Erlebnisorte zur Natur und Kultur der Lüneburger Heide oder die Ergebnisse des regionalen Austausches zu Fragen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Schließlich handelt es sich um einen gemeinsamen Weg, den wir als Such-, Lern- und Gestaltungsprozess verstehen!

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an die Projektleitung BNE, Herrn Robin Marwege wenden. Wir freuen uns, auch weiterhin zusammen mit den vielen Bildungspartnerinnen und -partnern allen Menschen im Naturpark Lüneburger Heide gute Bildungserlebnisse zu bieten  -  und damit zur zukunftsfähigen Gestaltung unserer Gesellschaft beizutragen.

Unsere Bildungszusammenarbeit wird bis Ende 2022 von der Europäischen Union über das EFRE-Projekt "Umsetzung des Naturparkplan BNE in der Lüneburger Heide" gefördert.