Bus als Heide-Shuttle mit Fahrradanhänger

Heide-Shuttle - kostenloser Bus mit Fahrradanhänger

Die Heide-Shuttle Saison 2022 steht vor der Tür

Der Flyer 2022 liegt in den Tourist-Informationen und Rathäusern der Naturpark-Region vor. Und falls Sie nicht in unserer Region leben, senden wir ihn Ihnen auch gern zu: Naturpark-Kiosk

Mit einem Klick auf Seite 1 und Seite 2 des Flyers können Sie die entsprechende Seite ansehen und herunterladen. Die einzelnen Fahrpläne finden Sie auch auf den Seiten der einzelnen Ringe.

Bitte beachten Sie, dass beim Ring 3 aufgrund von Bauarbeiten in diesem Jahr der Streckenverlauf geändert werden muss und daher einige Haltestellen im nördlichen Bereich entfallen.

Interviewer:innen für Befragung in der Saison 2022 gesucht

In diesem Jahr möchten wir erneut unsere Fahrgäste befragen. Hierfür suchen wir 10 bis 20 Personen, die mindestens 50 Befragungen durchführen möchten.

Wenn Sie Lust und Zeit haben, vom 15. Juli bis 15. Oktober auf einem oder mehreren Ringen die Fahrgäste unterwegs oder an der Haltestellt zu befragen, freuen wir uns, wenn Sie dabei sein möchten! Alle Informationen haben wir hier zusammengefasst: Heide-Shuttle Befragung (PDF, 200 KB)

In 2022 fährt der Heide-Shuttle vom 15. Juli bis zum 15. Oktober erneut auf 5. Ringen durch unseren Naturpark Lüneburger Heide

Und auch wenn die Corona-Regeln an vielen Stellen gelockert wurden bitten wir Sie sehr herzlich, die folgenden Regeln einzuhalten:


Informationen und Ausflugstipps zu den Ringen des Heide-Shuttles

Entlang der einzelnen Ringlinien gibt es eine Fülle an Naturwundern, Ortschaften und Ausflugszielen, die alle einen Besuch lohnen. Mit einem Klick auf die jeweilige Unterseite links im Menü finden Sie dazu nähere Informationen.

Oder nutzen Sie unsere interaktive Karte für Ihren persönlichen Aufenthalt im Naturpark – informieren, vorbereiten, erleben.



Mit dem Heide-Shuttle unseren Naturpark entdecken

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrer Fahrt mit dem Heide-Shuttle kurz und knapp in nur etwas mehr als einer Minute erläutert. Der Film und die Slideshow wurden im Rahmen eines Projekts mit LEADER-Mitteln aus dem Fonds ELER gefördert:

ACHTUNG, mit dem Laden der nachfolgenden Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube. Mehr erfahren



Hier haben wir für Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengefasst:

  • Die fünf Heide-Shuttle fahren jeden Tag vom 15. Juli bis zum 15. Oktober.
  • Die Fahrt im Heide-Shuttle ist für Personen und Fahrräder immer kostenfrei.
  • Auf den Fahrradanhängern finden max. 15 Räder Platz.
  • Der Fahrer ist beim Be- und Entladen Ihres Fahrrades ggf. behilflich.
  • Sie können selbstverständlich auch ohne Fahrrad mitfahren!
  • Hop on - hop off Prinzip: Der Zustieg an allen Heide-Shuttle Haltestellen ist möglich. Diese sind mit dem Heide-Shuttle Logo gekennzeichnet und dadurch gut erkennbar.
  • Reservierungen sind NICHT möglich und es gibt KEINE Mitnahmegarantie.
  • Taschen und Körbe müssen aus Haftungs-/Versicherungsgründen vor Antritt der Fahrt vom Fahrrad genommen werden.
  • Anhänger für Fahrräder, z.B. zum Kindertransport, können NICHT mitgenommen werden.
  • Der Anhänger ist für "normale" Fahrräder bis zur Länge von 2,20 m geeignet. Breitere oder längere Fahrräder passen nicht in die Halterungen und können daher NICHT mitgenommen werden.
  • Alle fünf Busse sind Niederflurbusse.
  • Der Transport von einem Rollstuhl im Bus ist möglich.
  • Das Mitführen von Hunden ist erlaubt.
  • Eine Haftung unsererseits bei Schäden ist ausgeschlossen.

Bei großer Nachfrage und dem Transport vieler Fahrräder kann der Bus leicht verspätet sein. Sollte der Bus mehr als 5 Minuten überfällig sein, erhalten Sie unter der folgenden Rufnummer Auskunft:

KVG-Kundendialog 04141 525225
Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 17.00 Uhr
Freitag                              von 7.00 bis 15.00 Uhr

Ausserhalb dieser Zeit wenden Sie sich bitte an das HVV-Kundenmanagement unter 040 19449.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!