• Deutsch
    • Englisch

Das Partner-Netzwerk "Aktiv für den Naturpark"

Eine unserer Leistungen für unsere Naturparkpartner ist die Vorstellung hier auf der Internetseite. Wir freuen uns darüber, dass die Liste immer länger wird – und aktualisieren ständig.

Biovollkornbäckerei Ährenvoll, Schneverdingen

Branche: Handwerk

Biovollkornbäcker Marc Wieckhorst und seine Frau Dörte sind ein gutes Team beim Aufbau ihrer eigenen Bäckerei. Wieckhorst hat einst Vollkornbäcker in Soltau gelernt und nun, nach vielen Jahren, wieder in sein altes Handwerk zurückgefunden. Das Backen ist eben nicht nur Beruf, sondern Berufung für ihn.

Bauckhof Amelinghausen

Branche: Landwirtschaft

Der Bauckhof mit heute drei Standorten in der Region Lüneburg/Uelzen ist demeter-Pionier in Deutschland. Er produzierte schon nach dieser Öko-Richtlinie als über biologische Landwirtschaft noch niemand redete. In Amelinghausen setzt der Bauckhof insbesondere auf Milchwirtschaft und eine eigene Käserei. Den Käse und viele Produkte mehr verkaufen die Bio-Landwirte im eigenen Hofladen.

Anne Bremer, Webdesignerin, Bispingen

Branche: Dienstleistungen

Anne Bremer hat sich mit ihrem eigenen Internetportal schoene-heide.de einen Namen gemacht. Neben einem großen Veranstaltungskalender findet man hier aktuelle Infos und Tipps für die Region. Als Expertin für das Content-Managementsystem WordPress hat sie schon vielen Unternehmen, Vereinen und Institutionen in der Naturpark-Region ein Gesicht im Internet gegeben.

Jan Brockmann, Heide-Ranger, Bispingen

Branche: Naturerlebnis und Bildung

Diplom-Biologe Jan Brockmann kennt die Lüneburger Heide in- und auswendig. Als Naturschützer und Naturerlebnisanbieter hat er den Menschen bereits bei unzähligen Führungen das Schöne an Lüneburger Heide gezeigt und für das Schützenswerte sensibilisiert. Für den Naturpark ist er in verschiendenen Missionen unterwegs - so zum Beispiel als Referent, Seminarleiter oder Wegemanager.

Embauerment, Buchholz i.d.N.

Branche: Dienstleistungen; Landwirtschaft

Reenie Vietheer und Sinjo Neitsch haben die Vermittlungsplattform embauerment gegründet, um Landwirte und Bürger zusammenzubringen, damit sie gemeinsam eine nachhaltige Landwirtschaft gestalten. Betriebe, die auf eine ökologische Produktion umstellen, werden dabei durch Patenschaften unterstützt. Die Unterstützer erhalten dafür Produkte aus der Region.

NaturCampus Bockum

Branche: Naturerlebnis und Bildung

Der NaturCampus Bockum ist ein anerkannter außerschulischer Lernstandort in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Er steht Schulklassen und allen anderen Jugendgruppen offen. Das Bildungsprogramm schafft ein Bewusstsein für Mensch und Umwelt, für ökologische und soziale Zusammenhänge. Durch seine Lage am Rande des Naturparks und in einer netzfreien Zone können die Mädchen und Jungen sich voll auf sich und die Gruppe konzentrieren.

Peter Hagel, Landschaftspflege mit Pferdekraft, Riepe

Branche: Landwirtschaft

Zwar außerhalb des Naturparks mit einem Demeter-Betrieb ansässig, aber mit einem Arbeitsgebiet auch innerhalb der Naturparkregion, sorgt Peter Hagel mit seinen Schleswiger Kaltblütern für naturschonende Bewirtschaftung von Äckern und Wiesen. Die Pferde ziehen mechanisches Gerät. Durch das langsame Arbeiten und die schonende Technik, überleben Insekten, Echsen und Co. den Mähvorgang und die Wiesen können sich natürlich weiterentwickeln.

Stadtauswärts, Schneverdingen

Branche: Naturerlebnis und Bildung

Hinter "stadtauswärts" steht Dorit Behrens. Sie ist systemischer Naturcoach, Fachkraft für tiergestützte Intervention (ISAAT) und Kursleiterin für Achtsamkeitstraining. Sie nutzt die fördernde Kraft des achtsamen Natur- und künftig auch des Tierkontaktes, um Menschen zu stabilisieren. Ihr besonderes Augenmerk liegt auf Menschen mit Demenz.

Tausendgrün mit Waldkräuterey, Munster/Ehrhorn

Branche: Naturerlebnis und Bildung

In der kleinen Manufaktur Tausendgrün werden Wildkräuter und Heilpflanzen zu Lebensmitteln verarbeitet. Die Kräuter kommen vom eigenen großen Grundstück und den naturbelassenen Wiesen bekannter Landwirte, die weiteren Zutaten sind überwiegend bio. Als Dependence mit einem Kiosk und einem kleinen Lädchen dient die Waldkräuterey auf dem Gelände des Naturerlebnis Ehrhorn.

Zimmerei Balck, Marxen

Branche: Handwerk

Als Architekturzimmerei begleitet die Zimmerei Balck alle Bauherren, die ein Naturhaus bauen möchten - von der Planung bis zur Fertigstellung. Auch Altbausanierungen gehören dazu. Der wichtigste Baustoff ist Holz, der zu einem großen Teil aus der Naturparkregion bezogen wird. Mit sogenanntem Mondholz bringt die Zimmerei den innovativen Ansatz des Vollholzbauens nach Erwin Thoma in die Region.