Komm zu den Naturpark-Kids!

Hast du Lust die Natur zu entdecken, Ausflüge zu machen, zu werkeln, dich dreckig zu machen und mit deinen Freunden Abenteuer zu erleben?

Wir starten nach den Sommerferien 2024 eine Kindergruppe, die sich alle zwei Wochen dienstags an der Naturpark-Schule Aue Grundschule Garstedt trifft. Von dort aus begeben wir uns gemeinsam auf Entdeckungsreise in die nahegelegene Natur.

Was wir vorhaben

Wir haben viele verschiedene spannende Dinge vor. Von Entdeckungstouren zu nahegelegenen Wäldern, Feldern, Wiesen und Gewässern, über Basteln und Spielen in den Räumen der Schule, bis hin zu Ausflügen mit dem Naturpark-Bus in der gesamten Naturparkregion. Themen sind die Landschaften, Lebensräume und Arten im Naturpark, aber auch die Geschichte, Kultur und nachhaltige Nutzung der Region. Dabei können die Kinder jederzeit mitgestalten und selbst aktiv werden.

Unsere Ziele

Die Kinder sollen sich umfangreiches Wissen über die Zusammenhänge der Natur aneignen ihr Rolle als Teil der Natur reflektieren lernen. Sie sollen lernen, vorausschauend zu denken und kritisch eigene Konsumgewohnheiten und die anderer zu hinterfragen. Sie führen Projekte durch, lösen Aufgaben, erleben Abenteuer und lernen dabei ihren Naturpark mit seinen Besonderheiten und Zusammenhängen kennen und geben dieses Wissen auch an Freunde und Familie weiter. Dabei wollen wir Folgendes fördern:

  • Umweltbewusstsein: Die Kinder lernen die Zusammenhänge in der Natur zu verstehen und entwickeln ein Bewusstsein für ökologische Fragestellungen.
  • Soziale Kompetenzen: Durch Teamarbeit und gemeinsame Erlebnisse werden soziale Fähigkeiten gestärkt.
  • Handlungskompetenzen: Durch praktische Erfahrungen und Projekte lernen die Kinder, wie sie selbst aktiv zur nachhaltigen Entwicklung ihres Umfeldes und des gesamten Planeten beitragen können. Nach dem Motto: Think global, act local.

Mitmachen

Es gibt Platz für 8 Kinder aus den 3. und 4. Klassen der Aue Grundschule Garstedt, aber auch für gleichaltrige Kinder aus der Umgebung. Es soll möglichst eine feste Gruppe werden, die auch nach der Grundschulzeit noch weiter aktiv sein möchte.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos. Hin und wieder können geringfügige Kosten für Ausflüge und Material entstehen.

Treffpunkt

Alle zwei Wochen dienstags an der Aue Grundschule Garstedt, Start ist am 3. September 2024.

Zeit

13:30 Uhr (direkt nach Schulschluss). Es gibt dann Zeit für ein gemeinsames (mitgebrachtes) Mittagessen. Abholzeit ist um 17Uhr, oder die Kinder gehen dann selbstständig nach Hause.

Leitung

Die Gruppe wird Detlef Gumz leiten, pensionierter Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreis Harburg und Mitglied der Naturschutzstiftung des Landkreis Harburg. Er ist bereits sehr aktiv bei den Naturpark-Schule Aktionen der Grundschule Garstedt und der Grundschule Sprötze-Trelde. Er hat viel Erfahrung mit der Leitung von Gruppen.

Anmeldung

Fragen und Anmeldungen bitte an: annika.drews-shambroom@naturpark-lueneburger-heide.de oder 04171-693-9786

Wir freuen uns auf viele spannende Nachmittage und zahlreiche kleine und große Entdeckungen mit Euch!