Inhalt

  • Wiesen und Weiden erkunden

    Wiesen und Weiden erkunden

    Eine Fortbildung zur Artenvielfalt im Grünland - Seien sie dabei!

    In Kooperation mit der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz bietet der Naturpark Lüneburger Heide am 14.06.2019 eine spannende Veranstaltung für alle ökologisch interessierten Pädagogen an, die schon immer mehr über die kleinen und großen Wunder der Biodiversität im Biotop "Grünland" erfahren wollten. Interessiert? Dann laden Sie sich das Programm herunter oder melden Sie sich ab sofort über diesen Link an. Viel Spaß beim Forschen und Entdecken!

  • Fotowettbewerb "Augenblick Natur!" 2019

    Fotowettbewerb "Augenblick Natur!" 2019

    Machen Sie mit beim Fotowettbewerb der Naturparke und Geoparke Deutschlands

    Der Fotowettbewerb startet am 1. März und läuft bis zum 31. Oktober 2019. Zielsetzung ist es wieder, die einzigartige Vielfalt und Schönheit unserer heimatlichen Landschaften aufzuzeigen und die Naturparken mit ihren verschiedenen Facetten einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Die 100 besten Bilder des Wettbewerbs werden monatlich gewählt, aus diesen Top 100 werden jeden Monat die 10 besten ausgewählt. Die Monatssieger werden mit attraktiven Gewinnen prämiert, der Jahressieger wird am Ende des Wettbewerbs mit einem Fotoworkshop belohnt. ((c) Foto VDN-Thomas Hinsche). Infos zum Wettbewerb sowie alle Fotos finden Sie auf www.naturparkfotos.de

  • Lokale Aktionsgruppe beschließt aktuell im Umlauf

    Lokale Aktionsgruppe beschließt aktuell im Umlauf

    Förderung von 29.200 €

    Die Lokale Aktionsgruppe beschließt aktuell über eine Kostensteigerung von 5.200 € für einen Wegehobel der SG Hanstedt. Mit Hilfe des Wegehobels sollen künftig die touristischen Wege besser gepflegt werden. Die LAG-Mitglieder können bis zum 22. März abstimmen.

  • Naturpark-Plan BNE auf der Zielgeraden

    Naturpark-Plan BNE auf der Zielgeraden

    Bildung für nachhaltige Entwicklung soll ein Schwerpunkt der Naturparkregion werden

    Ob im Arbeitskreis BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung), am Runden Tisch der Natur- und Landschaftsführer oder in Zusammenarbeit mit den Naturpark-Schulen - in der gesamten Naturparkregion nimmt der "Naturparkplan BNE" langsam Form an. Ab September 2019 soll das Dokument die Weichen für die kommenden 10 Jahre stellen und Entwicklungsziele für die Lüneburger Heide festschreiben. Alle Vereine, Gemeinden, Bildungsinstitutionen und interessierte Bürger sind zur Beteiligung aufgerufen. Lesen Sie die Hintergründe in unserer Pressemitteilung (PDF-Dokument, 82 KB).

  • Naturzeit - Kalender

    Naturzeit - Kalender

    Diese Naturphänomene sollten Sie nicht versäumen!

    Wann ist das Wollgras am schönsten?

    Wann sind die Frösche blau und wann blüht eigentlich die Heide?

    Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie auf dem Naturzeit-Kalender der Lüneburger Heide GmbH.

    Mit einem Klick auf diesen Link gelangen Sie direkt dorthin: Lüneburger Heide GmbH

  • Naturpark-Kiosk - Mitbringsel für Zuhause

    Naturpark-Kiosk - Mitbringsel für Zuhause

    Ganz neu im Naturpark-Kiosk: Filz-Sitzkissen gegen kalte Bänke

    In unserem Naturpark-Kiosk finden Sie neben Flyern, Broschüren und Schnuckenköteln nun auch unsere Sitzkissen aus Original Heidschnucken-Filz, gewachsen, geerntet und gefertigt im Naturpark Lüneburger Heide.
    Auch im Herbst lohnt sich ein Besuch im Naturpark und fürs bequeme und warme Sitzen können wir es nur "wärmstens" empfehlen.
    Dieses und weiteres Informationsmaterial oder Mitbringsel können Sie in unserem Naturpark-Kiosk ganz einfach bestellen.

Inhalt

  • 47 Naturwunder und -blicke

    47 Naturwunder und -blicke

    Entdeckungsreise in der Heide

    Panoramen, Hünengräber, Quellen, Heide, Moore und vieles mehr.

  • Aktuelles und Presse

    Aktuelles und Presse

    Naturpark Aktuell

    Veröffentlichungen, Presse-Mitteilungen, Infobriefe, Aktuelles

  • Naturpark für Alle

    Naturpark für Alle

    Wichtige Hinweise für Ihre Planung

    finden Sie auf unserer Seite Barrierefrei im Naturpark