test de
  • Buchbare Gruppenangebote
  • Buchbare Gruppenangebote
Ein Gruppenführer mit einer Gruppe Kinder beim durchwaten eines Schlammweges
Wandern auf dem Heidschnuckenweg
Beschreibung:

Der Heidschnuckenweg wurde 2014 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt. Gemeinsam wandern wir auf einer Dreitageswanderung von Buchholz i.d.N. bis nach Niederhaverbeck und erleben dabei eine abwechslungsreiche und reizvolle Landschaft. Die Gesamtstrecke beträgt 47 km. Gern bin ich Ihnen behilflich bei der Buchung der Unterkünfte. Alle drei Etappen können auch einzeln gebucht werden.

Kosten: Für Fragen zu den einzelnen Etappen und zu den Kosten sprechen Sie mich gern an.
Gästeführer: Jürgen Persiel
Adresse:

Bogenstr. 27a
21445 Wulfsen

E-Mail: juergen@persiel.com
Telefon: +49 4173 7650
Mobil: +49 152 21910767
Link: http://www.heidefuehrungen.de
Passbild:
Aktionsbild:
Jürgen Persiel hält eine Feder und ein Stück Heidepflanze in der Hand
Gästeführer/-innen-Zertifikate/Lehrgangsnachweise: Zertifikat zum Natur- und Landschaftsführer von 2008 ausgestellt durch die Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA). 2013 Verlängerung für weitere 5 Jahre. Zertifikat zum Gartenführer der Landesgartenschau 2006 in Winsen (Luhe)
Sonstiges/Referenzen/Mitgliedschaften:

Einzel- und Gründungsmitglied des Naturparks Lüneburger Heide

Angebote:
  • Geführte Wanderungen: "Rund um Wilsede und Totengrund", "Kleinod Büsenbachtal", "Heidschnuckenweg (speziell von Buchholz bis Niederhaverbeck)," u.v.a.
  • Geführte Radtouren (auf Gruppenanfragen)
  • bebilderte Vorträge über sogenannte "Heideoriginale" wie Schäfer Ast, Wildschütz Hans Eidig u.a. (s. "buchbare Gruppenangebote")
  • Begleitung von Busgruppen verbunden mit Führungen in der Hansestadt Lüneburg
Persönliches:

Jahrgang 1945, verheiratet, zwei erwachsene Töchter und drei Enkelkinder. Nicht mehr im Arbeitsleben stehend, somit Gestaltung der "neuen" Freizeit. Besonderes Anliegen in und mit der Natur zu leben und andere Menschen für sie zu begeistern nach dem Motto:"Wie können wir schätzen und respektieren, was wir nicht kennen." Bereits Vermittlung von eindrücklichen Erfahrungen und unvergesslichen Erlebnissen auf der Landesgartenschau in Winsen (L.)

Fremdsprachen: Plattdeutsch
Sonstiges:

plattdeutsche Führungen, Vorlesungen und Erzählungen

Zurück zur Liste der Gruppenangebote