• Deutsch
    • Englisch
Foto von zwei Zimmerleuten auf einem Dach

Mit Regionalität und Nachhaltigkeit liegen Sie richtig

Neue Geschäftsbeziehungen aufbauen, Kunden gewinnen, Ideen entwickeln – das ist Ziel unseres Naturpark-Partnernetzwerks. Unternehmen, die sich für die Region und eine nachhaltige Wirtschaftsweise engagieren, können dabei sein. (Foto oben: Zimmerei Balck)

In der gesamten Naturparkregion arbeiten zahlreiche Betriebe, Freiberufler und Institutionen tagtäglich daran, Besuchern und Einheimischen eine authentische, gesunde und lebenswerte Kulturlandschaft zugänglich zu machen. Das können Bio-Landwirte sein oder eine Fair-Trade-Kommune. Das können Naturerlebnis-Anbieter sein oder Grafiker, die auf umweltfreundlichen Druck achten, Das können Zimmereien sein, die nur einheimisches Holz verarbeiten, oder Reetdachdecker, die die Baukultur der Lüneburger Heide bewahren.

Der Naturpark will diese Leistung für die Öffentlichkeit sichtbar machen: Jeder Naturpark-Partner erhält eine Plakette, die sein Engagement sichtbar macht. Er kann von einer gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit profitieren und neue Kontakte knüpfen. Für uns als Naturpark sind Sie die Botschafter einer nachhaltigen Regionalentwicklung. Wir sind Ihre Kontaktschmiede!

Darum ist es uns wichtig, einen breiten Branchenmix im Netzwerk zu repräsentieren – Geschäftsbeziehungen sind nun einmal vielfältig. Und sie zu knüpfen mit Menschen, die auf einer Wellenlänge sind, verspricht eine erfolgreiche Arbeit. Seien Sie dabei –es lohnt sich.

So können Sie Naturpark-Partner werden

Letztlich ist die Zusammenarbeit im Netzwerk eine Win-Win-Win-Situation: Sie profitieren durch neue Kontakte, die zu Ihnen passen. Wir erhalten mit Ihnen Naturpark-Botschafter. Natur und Klima profitieren von einer nachhaltigen Wirtschaftsweise, die durch das Netzwerk gestärkt wird.

Bei Interesse wenden Sie sich unter der Telefonnummer 04171 – 693-139 oder per E-Mail an: info(at)naturpark-lueneburger-heide.de gern an unsere Geschäftsstelle.

Hier finden Sie alle wichtigen Punkte des „Aktiv für den Naturpark“-Projekt kurz und knapp in einem PDF zusammengefasst: PDF Kurzinfo "Aktiv für den Naturpark"