• Deutsch
    • Englisch

Lüneburger Heide-Radbus

Das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide im Naturpark ist ca. 35 km entfernt. Wer den PKW einfach mal stehen lassen möchte, kann von August bis Oktober 2020 den kostenlosen Lüneburger Heide-Radbus nutzen, um den Tag mit seinem Fahrrad in der Heide zu verbringen. Er transportiert Fahrgäste mit ihren Rädern an den Wochenenden der Sommermonate bis ins Naturschutzgebiet und wieder zurück. Auf der Hin- und Rückfahrt können Fahrgäste an verschiedenen Orten der Samtgemeinden Gellersen und Amelinghausen aus- und zusteigen. Von dort aus können die Fahrgäste dann eine erlebnisreiche Radtour durch das Herz der Lüneburger Heide starten.

  • Gut zu wissen

    Gut zu wissen

    Zeitraum: August bis Oktober


    Buslinie: 5777

    Wann: 4 x täglich am Samstag, Sonntag- und Feiertagen (siehe Fahrplan)

    Wo: Start ist am Lüneburger ZOB Bahnhof, der Zustieg ist an den Haltestellen möglich

    Preis: Kostenlos


    Der Bus kann gleichzeitig bis zu 16 Fahrräder transportieren.


    Internet: http://www.heide-radbus.de

  • Naturwunder und -blicke

    Naturwunder und -blicke

    Besuchen Sie unsere Naturwunder und -blicke. Es lohnt sich!

    Von dem Lüneburger Heide-Radbus können Sie bspw. die Gewässerplattform in Kirchgellersen erreichen oder die stille Heide in Oldendorf.

    Wandern 
    Amlinghausen bietet sich als Einstieg für den Mehrtageswanderweg Lila Krönung an. Auf 46 m führt der Weg bis nach Schneverdingen.