• Deutsch
    • Englisch

Aktion 31: Neuanpflanzung einer Waldfläche


Was soll erreicht werden und wie können Sie helfen?
Bei dieser Aktion werden 350 standorttypischen Laubbäumen (Eiche und Hainbuche) auf einer ca. 30 x 50 m großen Fläche in unmittelbarem Anschluss an eine bestehende Waldfläche neu angepflanzt. Der neu entstehende Wald soll Lärm- und Sichtschutz zur Autobahn hin bieten sowie Windschutz für die Bogenschützen des örtlichen Vereins werden.

Wer steckt hinter der Aktion?
Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Egestorforganisiert diese Aktion.

Wie lange dauert der Einsatz?
Der Einsatz beginnt um 9.00 Uhr und dauert 3 Stunden.

Woran sollten Sie denken?
Denken Sie bitte an festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe und soweit vorhanden Spaten und / oder schwerer Hammer.

Treffpunkt für alle Helfer*innen:
Treffen ist um 9.00 Uhr am Bogenschießplatz an der Soderstorfer Straße in Egestorf.