• Deutsch
    • Englisch

10. Naturpark-Tag am 13. November 2021 - Landschaft gemeinsam pflegen!

Wir feiern Jubiläum: Der 10. Naturpark-Tag mit vielen, vielen Gruppen und Freiwilligen und wie immer am zweiten Samstag im November.

Von der Pflege der schönen Heideflächen über Obstbaumschnitt auf Streuobstwiesen bis hin zur Gewässerpflege gibt es im Naturpark viel zu tun! Danke an alle aktiven Gruppen, die sich für die Region engagieren und danke an alle, die sich den Gruppen anschließen und mit anpacken...

Alle Gruppen haben wir auf der interaktiven Naturpark-Karte mit den wichtigsten Infos zusammengestellt.


10. Naturpark-Tag erneut unter prominenter Schirmherrschaft!

Dieses Jahr findet der Naturpark-Tag zum zehnten Mal am zweiten Samstag im November statt. Wir holen damit das ausgefallene Jubiläum vom letzten Jahr nach! Schirmherr für diesen Aktionstag für Natur und Landschaft ist wieder Herr Michael Grosse-Brömer (MdB), parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU Bundestagsfraktion. Sein Wahlkreis ist der Landkreis Harburg und er kennt die Lüneburger Heide genau. Das unten stehende Video zeigt den Schirmherren zusammen mit dem Vorsitzenden des Naturparks in Aktion in der Heide-Blüte im August 2020.

Gemeinsam mit den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, Vereinen und Verbänden habe ich mich auf den Naturparktag 2020 gefreut, der jetzt abgesagt werden musste. Für den Erhalt der einmaligen Kulturlandschaft werde ich mich auch weiterhin einsetzen und freue mich auf weitere Aktionen.

Schirmherr Michael Grosse-Brömer (MdB)



Gemeinsam anpacken – Natur und Landschaft pflegen

Der Naturpark-Tag ist ein öffentlicher Aktionstag zur Pflege unserer vielfältigen Natur- und Kulturlandschaft Lüneburger Heide. Gerade die Heideflächen so offen zu erhalten, wie sie sind, ist eine Herausforderung. Dabei kann jede und jeder mit anpacken und sich engagieren – für eine Stunde, den ganzen Tag oder länger.

Lokale Gruppen – ob Gesangsverein, Gemeinde, Betrieb oder Naturschutzgruppe – bieten Mitmach-Pflege-Maßnahmen über das gesamte Gebiet des Naturparks an. Jährlich sind Hunderte von Menschen, von groß bis klein und aus nah und fern, dabei und helfen zum Beispiel beim

  • Entkusseln der Heide und Moore
  • Pflegen von Gewässern
  • Anlegen von Hecken und Alleen
  • Pflegen von Obstbäumen
  • Bau von Nistkästen

Interessierte Gruppen finden hier nächstes Jahr alle relevanten Informationen zur Organisation des Aktionstages. Sie können auch schon jetzt unseren Naturpark-Tag-Flyer anfordern, um ihn im Betrieb oder Freundeskreis bekannt zu machen!

Wer einfach so mit anpacken und sich einer Gruppe anschließen möchte, findet auch zukünftig an dieser Stelle alle Gruppen und Informationen.



Übersicht der Aktionen am Naturpark-Tag 2021

In unserer interaktiven Karte haben wir für Sie jede Aktion mit einem Marker eingezeichnet. Für Informationen zu den einzelnen Aktionen klicken Sie einfach auf das Kartenbild und in der sich dann öffnenden Karte auf den jeweils gesetzten Pin.



Herzenssache Natur

Den Naturpark-Tag veranstalten wir im Rahmen der bundesweiten Initiative "Herzenssache Natur-Engagement für die Region"

Die Naturparke brauchen die Unterstützung der Menschen in ihrer Region, um ihre Aufgaben erfolgreich durchführen zu können. Aus diesem Grund hat der Verband Deutscher Naturparke (VDN) mit Unterstützung der Generali Deutschland Gruppe diese Initiative ins Leben gerufen. Herzenssache Natur - Engagement für die Region